ORTHOVISC® mini enthält die gleiche bewährte Zusammensetzung wie ORTHOVISC®. Mit einem Volumen von 1 ml ist ORTHOVISC® mini optimal in kleine Gelenke injizierbar. Der Behandlungszyklus umfasst drei intraarikuläre Injektionen in einem Zeitraum von zwei Wochen.

Logo mit der aufschrift Spritzenleistung
Schriftzug: Hyaluronsäure Therapie

DAS PRODUKT

ORTHOVISC® mini ist eine wirksame Therapie, um Arthrose in kleinen Synovialgelenken gezielt zu behandeln:

  • Hand- und Fingergelenke, insbesondere der Daumensattel
  • Fuß- und Zehengelenke, insbesondere das Großzehengrundgelenk
  • Ellebogen- und Schultergelenke
  • Kiefergelenk
Verpackung und Spritze von Monovisc

Arztstimmen

DAS KÖNNTE SIE INTERESSIEREN

Menü